Select Page

Alle Ratgeber Gesundheit

Welche Inkontinenzhilfsmittel gibt es?

Welche Inkontinenzhilfsmittel gibt es?

Moderne Inkontinenzhilfsmittel können Beschwerden, die durch Inkontinenz hervorgerufen werden, lindern. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengestellt.

Unterstützen Nahrungsergänzungsmittel bei Arthrose?

Unterstützen Nahrungsergänzungsmittel bei Arthrose?

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung weltweit. Der Knorpel verschleißt zwischen zwei Knochen und wirkt nicht mehr als Schutzschicht. Ursachen sind Abnutzung, Fehlbelastung oder Übergewicht. Was kann man tun. SenioHilfe klärt auf!

Inkontinenz in der kalten Jahreszeit

Inkontinenz in der kalten Jahreszeit

Gemeinhin werden wir in der kalten Jahreszeit müder und fauler. Das Wetter verführt einen oftmals gerade nicht, das Haus zu verlassen oder gar Sport zu machen. Der Winter steht vor der Tür – und die Natur kommt zur Ruhe. Wir haben für Sie zusammengestellt, wie Sie sich der Jahreszeit entsprechend verhalten und dabei etwas für Ihre Blase tun können.

Wie erhält man einen Schwerbehindertenausweis?

Wie erhält man einen Schwerbehindertenausweis?

Wie erhält man einen Schwerbehindertenausweis, ist eine Frage, die viele Menschen beschäftigt, die entweder selbst gepflegt werden müssen oder selbst pflegende Angehörige sind. Wir haben alle Informationen für Sie zusammengestellt und erklären Ihnen auch, welche Vorteile Sie mit einem Schwerbehindertenausweis haben.

Kostenlose Pflegehilfsmittel 2021

Kostenlose Pflegehilfsmittel 2021

Auch im Jahr 2021 ist die Pauschale für kostenlose Pflegehilfsmittel weiter auf 60 Euro pro Monat angehoben. Wir fassen für Sie alles wichtige zusammen.

Krankschreiben per Telefon

Krankschreiben per Telefon

Seit 19. Oktober ist die Krankschreibung via Telefon wieder möglich. Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

Ist ein Impfschutz gegen Corona bald zu erwarten?

Ist ein Impfschutz gegen Corona bald zu erwarten?

Forscher auf der ganzen Welt forschen derzeit intensiv an einem wirksamen und sicheren Impfstoff gegen Covid 19. Wie steht es derzeit um die Entwicklung und Produktion eines Impfstoffes der weltweit gesucht und dringend erwartet wird?

Wie erhält man das Pflegepaket?

Wie erhält man das Pflegepaket?

Derzeit gibt es das kostenlose Pflegepaket bedingt durch die Pandemie für 60 Euro. Doch was bedeutet das? Und wie können auch Sie das Pflegepaket erhalten?

Was ist der Entlastungbetrag?

Was ist der Entlastungbetrag?

Pflegebedürftigen Menschen (Personen mit Pflegegrad) stehen verschiedene Leistungen zu. Eine Leistung der Pflegeversicherung stellt der Entlastungsbetrag dar. Dieses Budget können zuhause gepflegte Menschen verwenden, um zusätzliche Betreuungs-, Unterstützungs- und Entlastungsleistungen in Anspruch zu nehmen.

Ist ein Impfschutz gegen Corona bald zu erwarten?

Coronavirus-Infektionen – Risiken und Spätfolgen

Viele stellen sich derzeit die Frage, welche Risiken und auch die damit möglicherweise einhergehenden Spätfolgen mit einer Corona-Infektion verbunden sind? Wer sollte besonders vorsichtig sein und welche Spätfolgen und Risiken ergeben sich?
Wir haben den aktuellen Stand für Sie zusammengefasst.

Demenz und die Allzweckwaffe Magnesium

Demenz und die Allzweckwaffe Magnesium

Kennen Sie das? Sie verlegen den Autoschlüssel, können sich an einen Namen nicht mehr erinnern, verlieren beim Gespräch die Konzentration und vergessen Termine. Im Grunde ist dies normal; es passiert auch jüngeren Menschen. Dies geschieht vor allem deshalb, weil unser Gehirn Vergesslichkeit als Schutzfunktion und Filter angelegt hat. Bei der Fülle an Informationen, die täglich auf uns hereinbricht, filtert unser Gehirn nur das Wichtige heraus. Das Unwichtige wird zur Seit gelegt.

Ein gutes Immunsystem gegen Covid-19

Ein gutes Immunsystem gegen Covid-19

Mit einem guten Immunsystem gegen Covid-19Auf der Haut und Schleimhaut des Menschen lebt natürlicherweise eine Vielzahl an Bakterien und Pilzen. Bei einem gesunden Abwehrsystem können diese Mikroorganismen keinen Schaden anrichten. Ganz anders sieht es allerdings bei...

Wie pflege ich meine Hände richtig?

Wie pflege ich meine Hände richtig?

In Zeiten der Corona-Krise wird immer wieder darauf hingewiesen, die Hände richtig zu waschen und zu desinfizieren. Dies schützt uns davor, selbst an Corona zu erkranken. Zwar ist die Desinfektion gut zum Schutz vor dem Virus, allerdings leiden die Hände und vor allen Dingen die Haut der Hände unter den Desinfektionsmitteln sehr. Wir erklären Ihnen daher, wie Sie sich nicht nur schützen, sondern die Hände danach auch richtig pflegen.

So bleibt reife Haut intakt

So bleibt reife Haut intakt

Mit einer Fläche von eineinhalb bis zwei Quadratmetern dient unsere Haut als wahrer Schutzschild gegen Umwelteinflüsse, Hitze und Kälte. Auch Krankheitserreger wie Bakterien oder Allergene wehrt sie ab. Doch die Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sondern auch das zarteste.

Was tun bei einer Bronchitis?

Was tun bei einer Bronchitis?

Bronchitis zählt zu den häufigsten Atemwegsinfektionen. Hin und wieder wird sie mit dem Husten verwechselt; aber generell ist diese Erkrankung in weiten Teilen der Bevölkerung bekannt. In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns diese Woche mit den Symptomen, Ursachen, Therapie und vorbeugenden Maßnahmen von Bronchitis.

Hausmittel gegen Husten

Hausmittel gegen Husten

In vielen Fällen erweisen sich Hausmittel und Heilkräuter gegen produktiven Husten als sehr wirksam. Wir stellen die wichtigsten vor.

Der Befreiungsausweis

Der Befreiungsausweis

Wer als gesetzlich Versicherter von seinem Arzt Medikamente oder Hilfsmittel verordnet bekommt, muss einen Teil der Kosten – die gesetzliche Zuzahlung (Rezeptgebühr) – selbst tragen. Dieser Eigenanteil ist gesetzlich geregelt. Die gesetzliche Zuzahlung wird im Auftrag der Krankenkasse eingezogen und direkt an diese weitergeleitet. Bei Betroffenen, die über einen längeren Zeitraum mit dem Hilfsmittel versorgt sind, fällt der Beitrag für jeden Versorgungsmonat an. Damit die finanzielle Belastung durch die Zuzahlungen nicht zu groß wird, gibt es eine festgelegte Belastungsgrenze. Überschreiten die gesetzlichen Zuzahlungen diese Grenze, kann man sich von ihnen befreien lassen.

In der eigenen Haut wohlfühlen

In der eigenen Haut wohlfühlen

Unsere Haut ist ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt. Ob klirrende Kälte im Winter, Sonneneinstrahlung im Sommer oder eine ständige Belastung durch Feuchtigkeit bei Inkontinenz – in vielen Situationen ist unser größtes Sinnesorgan besonders gefordert. Gerade reife Haut ist dabei nicht mehr so strapazierfähig wie in jungen Jahren. Eine gesunde Haut ist allerdings nicht nur schön anzusehen, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf unser seelisches Wohlbefinden. Eine sorgfältige Pflege, die auf die Bedürfnisse reifer Haut abgestimmt ist, ist also unverzichtbar.

Gesunde Pflege für die Haut

Gesunde Pflege für die Haut

Mit einer Fläche von eineinhalb bis zwei Quadratmetern dient unsere Haut als wahrer Schutzschild gegen Umwelteinflüsse, Hitze und Kälte. Auch Krankheitserreger wie Bakterien oder Allergene wehrt sie ab. Doch die Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sondern auch das zarteste.

Bewegung ist die beste Medizin

Bewegung ist die beste Medizin

Das Grundrezept für einen gesunden Lebensstil ist eigentlich ganz simpel: eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und viel, viel Bewegung. Die Geheimzutat liegt allerdings in der Art und Weise, wie wir uns bewegen. Nicht nur schonen, sondern auch mal voll belasten – egal in welchem Alter!

Trockene Haut im Alter

Trockene Haut im Alter

Geht es unserer Haut gut, dann geht es auch uns gut. Verspüren wir aber, dass sie sich trocken anfühlt, spannt oder anfängt häufig zu jucken, löst das in uns ein unwohles Gefühl aus.

Wildkräuter – Die Medizin der Natur

Wildkräuter – Die Medizin der Natur

Sie blühen im Frühjahr und Sommer auf Wiesen und Feldern und erfreuen uns vor allem durch ihren Duft und ihre Farben. Doch in ihnen steckt noch weit mehr! In Ihnen schlummern Heilkräfte

Blasenentzündung, nein danke!

Blasenentzündung, nein danke!

Brennender Schmerz beim Wasserlassen und quälende Krämpfe im Unterbauch. Millionen von Menschen kennen diese typischen Symptome einer Blasenentzündung. Lesen Sie mehr darüber in unserem Blogeintrag!