Select Page

Nuki – der intelligente Schlüssel für Senioren

Nuki – der intelligente Schlüssel für Senioren

Was ist Nuki? Nuki ist das intelligente Schlüsselsystem für Senioren und Pflegebedürftige. Mit dem System von Nuki lassen sich Türen mit dem Smartphone, über das Internet oder mit dem sogenannten Nuki Fob (ähnlich einer Fernbedienung) öffnen bzw. absperren. Natürlich kann die Tür weiterhin auch mit dem gewohnten Schlüssel geöffnet werden.

Nuki macht Ihr Smartphone nun zum intelligenten Schlüssel und öffnet die Tür fortan automatisch, wenn sie im Eingangsbereich sind. Im Bedarfsfall – beispielsweise wenn Handwerker oder Pflegepersonal kommen – können Sie die Türen auch bequem über die App oder das Internet aus der Ferne steuern. Sie können darüber hinaus ein Zeitfenster programmieren, innerhalb dessen die Tür offen bzw. abgesperrt ist.

Vorteile in der ambulanten Pflege

Ihre Dienstleister in der ambulanten Pflege sind auf einen sicheren Zugang in Ihre Wohnung oder Ihr Haus angewiesen. Aufgrund häufiger Mobilitätseinschränkungen, die oft mit dem Älterwerden einhergehen, muss dieser Zugang in der Regel in Form eines Schlüsselduplikats sichergestellt werden, was häufig zu Schwierigkeiten und Abstimmungsproblemen führt. Nuki bietet hier eine gute Alternative. Jeder autorisierte Pfleger kann nun mithilfe von Nuki zur vorgegebenen Pflegezeit ganz reibungslos zu Ihnen kommen.

nach oben

Vorteile für Pflegebedürftige

Gerne verlegt man einmal seine Schlüssel oder verliert diese sogar, so dass ein kostspieliger Austausch der Schließanlage unumgänglich wird. Mit Nuki gehören diese Probleme der Vergangenheit an! Wenn ein Nuki Fob (Fernbedienung für das Schloss) einmal verloren geht, kann dieser ganz einfach deaktiviert und ersetzt werden.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Schlüssel mit der Hand zu greifen und in das Schloss zu stecken, dann erleichtert Ihnen Nuki diesen Vorgang. Sie können Ihre Tür nun per Knopfdruck öffnen und schließen.

Auf Wunsch wird die Tür zu definierten Uhrzeiten automatisch auf- und zugesperrt, was Ihnen zusätzlichen Komfort und Sicherheit leistet.

nach oben

Muss man unbedingt ein Smartphone verwenden?

Es ist leider leicht, im Alter in die Falle der Vereinsamung zu tappen. Damit dies jedoch nicht geschieht, muss man auch als Senior aktiv werden! Um nicht zu vereinsamen, ist es wichitg, in der Freizeit neue Menschen kennenzulernen, gemeinsam Veranstaltungen zu besuchen oder zusammen Ausflüge zu machen. In Seniorenclubs findet man Gleichgesinnte, um zusammen Kaffee zu trinken, Karten zu spielen, zu lesen, musizieren oder basteln. Einige Seniorentreffs bieten Gymnastikstunden an, um die eigene Beweglichkeit zu trainieren. Besondere Veranstaltungen zu Geburtstagsfeiern, Faschingsveranstaltungen, Weihnachtsfeier werden ebenfalls häufig angeboten.

nach oben

Vorteile auf einen Blick

  • Gesteigerter Komfort für Pflegebedürftige und Angehörige
  • Verlorene und verlegte Schlüssel gehören der Vergangenheit an
  • Gesicherter Zugang zu individuell definierbaren Zeiten
  • Einfache Handhabung per App oder am Computer
  • Nie wieder muss für viel Geld ein Schlüssel ersetzt werden

Videos: SenioHilfe erklärt NUKI das Schlüsselsystem

Bei Fragen und Unklarheiten rufen Sie unseren SenioBerater an! Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie in allen Lebenslagen:

0800 4 777 999